Serviceberater/in

  • Publiziert: 11.11.2019

Wir sind ein innovativer Garagenbetrieb und vertreten die Marken VW, Audi, ŠKODA und VW-Nutzfahrzeuge. In unserem Betrieb in Lyssach arbeiten 27 Angestellte, mit deren Hilfe wir alle Kundenbedürfnisse zufriedenstellen.

Zur Erweiterung unseres Kundendienstteams suchen wir eine/n

Serviceberater/in

In dieser anspruchsvollen und abwechslungsreichen Funktion beraten und betreuen Sie unsere Kunden von der Terminvereinbarung bis zur Fahrzeugrückgabe. Sie sind die Schnittstelle zwischen Werkstatt und Kunden, planen die Werkstattauslastung optimal mit und gewährleisten einen reibungslosen Ablauf der Reparaturaufträge. Ausserdem haben Sie die von Ihnen betreuten Fahrzeuge jederzeit unter Kontrolle und informieren den Kunden gezielt über den Reparatur- und Kostenumfang. Die Zusammenstellung der transparenten Kundenrechnung und die Bearbeitung der Kostenvoranschläge runden diese interessante und anspruchsvolle Arbeit ab.

Anforderungen:

  • Technische Grundausbildung im Automobilgewerbe
  • Kommunikationsstärke und gute Umgangsformen
  • Erfahrung als Serviceberater von Vorteil
  • Kunden- und dienstleistungsorientiertes Auftreten
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Routine in administrativen Arbeiten
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Wir bieten Ihnen eine moderne Infrastruktur in einem jungen und aufgestellten Team. Es erwarten Sie klar strukturierte Arbeitsabläufe in einem lebhaften und dynamischen Umfeld. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen, ein selbständiger Arbeitsbereich und regelmässige Weiterbildungen sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Herr Samidin Elshani unter 034 448 00 12.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Foto. Per E-Mail an: samidin.elshani@gautschi.ch oder per Post z.H. Samidin Elshani.

Garage Gautschi AG
Zweigniederlassung
Schachenstrasse 31       www.gautschi.ch
3421 Lyssach
062 919 13 13

Hinweis:
Onlinebewerbungen können aus technischen Gründen nicht berücksichtigt werden.